Herzlich willkommen beim Duisburger Yacht-Club

Der DUYC ist der mitgliederstärkste Segelverein in Duisburg und Leistungszentrum des Segler-Verbandes NRW. Unter seinem Dach sind nicht nur sportlich ambitionierte Regattasegler zu Hause, sondern auch Fahrtensegler, die es auf dem Wasser eher gemütlicher angehen lassen. Der Duisburger Yacht-Club engagiert sich in der Jugendarbeit und bei der Ausbildung. Beim DUYC kann man Lehrgänge zu den wichtigsten Bootsführerscheinen besuchen und den Funkschein oder den Signalschein erwerben. Der Club hat eine großzügige und attraktive Anlage an der Sechs-Seen-Platte.

Wetter

News

  • Der Bebauungsplan Wedau und der Pachtvertrag des DUYC ()

    Ihr Alle verfolgt sicher schon seit geraumer Zeit die Entwicklung 2017_11_21_P1090254in Bezug auf das Neubauvorhaben „Seequartier“ am Masurensee.

    Die ursprüngliche Planung wurde vom Bauträger überarbeitet und nach dem aktuellen Planungsstand ist unser Clubgelände nicht mehr von den Bebauungsmassnahmen betroffen.

    Den aktuellen Bebauungsplan findet ihr unter

    Weiterlesen....
  • Adventskaffee am 10.Dezember 2017 ()
  • Sonne Mond und Sterne ()

    Die Jugend des Duisburger Yacht-Club bedankt sich auf diesem Wege ganz herzlich für den gelungenen vorweihnachtlichen Nachmittag

                                           „Sonne, Mond und Sterne“

    Besonders möchten wir uns für die vielen

    Weiterlesen....
  • Lichterfest im DUYC ()
  • Tim Conradi – Deutscher Vizemeister im Laser Radial Open ()

    Am Berliner 2017_10_09_Tim_Conradi_C___Friedrich_Bungert_VSaWWannsee fanden vom 29.09 bis zum 02.10. die deutschen Meisterschaften in der Laser-Klasse statt.

    Vier Tage lang wurde bei unterschiedlichsten Wetterbedingungen hart um jeden Platz gekämpft.

    Im Feld der 32 Starter ging der Tim als Mitfavorit um die Medaillen ins Rennen.

    Nach 7 Qualifikationsläufen und einer Medaillenwettfahrt fand er

    Weiterlesen....
  • ASSO99 German Open am Chiemsee ()

    2017_10_04_IMG_9089Vom 29.9. bis 03.10. wurde am Chiemsee die German Open der Asso 99 ausgesegelt.

    In einem starken Feld von 9 Teilnehmern gewann Imke Brockerhoff mit einer Crew aus der Segel-Bundesliga diese Wettfahrtserie.

    Die Asso 99 ist ein schnelles italienisches One-Design-Kielboot von knapp 10 m Länge, welches von einer 5 Mann starken Crew gesegelt wird, wobei 3

    Weiterlesen....
  • Der AWN - Cup am 23.9.2017 ()

    2017_09_23_WA0004da es sich hierbei um eine Yardstick-Regatta handelt, haben sich am letzten Samstag über 30 Teams getroffen, um an der vom Bootsausrüster A.W. Niemeyer gesponsorten Regatta teilzunehmen.

    Interessanter umso mehr, als sich so viele unterschiedliche Bootsklassen nur bei Yardstick-Wertung zu gemeinsamen Wettfahrten treffen.

    Bei sonnigem Wetter, guter

    Weiterlesen....
  • Alle guten Dinge sind Drei!!! ()

    Pott-Regatta für seegehende Dickschiffe auf dem Ijsselmeer am 15./16. September 2017

    ➢ Die „DickeBank“ holt den 1. Platz in der Gruppe, den Gesamtsieg der Langstrecke und den „First Ship Home“ Wanderpokal mit einer Crew aus jungen Club-Mitgliedern!

    Zum dritten Mal war der DUYC mit 2 Schiffen bei der Pott-Regatta vertreten, zum dritten Mal

    Weiterlesen....
  • Stadtmeisterschaft 2017 (Friedel-Heinen-Cup) der Flying Junior ()

    Am 9. und 10. September fand auf der Duisburger 2017_09_12_DSC00739_klSechs-Seen-Platte die Stadtmeisterschaft sowie der Friedel-Heinen-Cup der Flying Junior Klasse statt.

    Zur der traditionellen Regatta im Duisburger Yacht-Club konnten sich dieses Jahr leider nur 10 Teams zusammenfinden.

    Erfreulich für die Nachwuchsförderung im Segelsport war, dass an der Regatta 6

    Weiterlesen....
  • Abschlussbericht DSBL-Event in Glücksburg 18.08. bis 20.08.2017 ()

    2017_08_18_Gl__cksburgDas letzte Bundesligaevent in Glücksburg hatte alles zu bieten. Zwischen Sonne und Gewitterfronten, fast gar keinem Wind und sehr starken Wind war alles vertreten.

    Am Freitag sind wir bei 8-14 Knoten mit den Ergebnissen 5,6,1,3 nicht ganz optimal in die Regatta gestartet. Dennoch waren wir noch vor unserem größten Konkurrenten aus Gelting Mole. Mit

    Weiterlesen....

2. Segel-Bundesliga wird gefördert durch:

Der Breitensport wird gefördert durch:

Folgen Sie uns auf

FB_fLogo_Blue_broadcast_2_kleinTwitter_Logo_White_On_Blue_klein