Verein

Der Duisburger Yacht-Club e.V. stellt sich vor.

Mit seinen mehr als 500 Mitgliedern gehört der DUYC zu den größten Clubs im Deutschen Segler-Verband. Sie finden uns an der Sechs-Seen-Platte in Duisburg, der grünen Lunge der Ruhrgebiets-Stadt. Unsere Anlage mit Clubhaus, großzügigem Außengelände und 200 Wasser- und Landliegeplätzen liegt direkt am Masurensee. Mitgliedern und Gästen stehen aber auch der Wolfs- und der Wildförstersee zum Segeln zur Verfügung. Auf diesem Revier richten wir jedes Jahr 10 bis 12 Regatten aus.

Unsere aktiven Regattasegler sind in verschiedenen Bootsklassen auf großen und kleinen Revieren im In- und Ausland unterwegs. Sie haben sich schon zahlreiche Trophäen ersegelt. So ist nicht nur Rekordsieger Gerd Eiermann, Träger von mehr als 50 Internationalen und nationalen Meistertiteln, Mitglied im DUYC, sondern auch viele andere erfolgreiche Regatta-Seglerinnen und –Segler.

Aber auch Fahrtensegler fühlen sich im Duisburger Yacht-Club gut aufgehoben. Unsere Mitglieder segeln u.a. im Ijsselmeer, in der dänischen Südsee und im Mittelmeer. Für besonders gut vorbereitete und erfolgreiche Törns hat der DUYC einen Fahrtensegler-Preis ausgeschrieben.

Großen Wert legt der Club auf die Nachwuchsförderung. Deshalb bietet unsere Jugendabteilung jungen Seglern ein attraktives Programm an, u.a. in den Bereichen Regatta- und Breitensegelsport. Für die Jüngsten stehen zum Lernen über 20 Optimisten und auch andere Boote zur Verfügung.


2. Segel-Bundesliga wird gefördert durch:

Der Breitensport wird gefördert durch:

Folgen Sie uns auf

FB_fLogo_Blue_broadcast_2_kleinTwitter_Logo_White_On_Blue_klein